Februar, 2017

Di21Feb18:30- 20:30BFC Impuls Villach: "Arbeitswelt 4.0 - wie sich unsere Jobs verändern"18:30 - 20:30 BKS Bank

Anmeldung

JaNein

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine verbindliche Anmeldung!

Details

Der Begriff „Arbeitswelt 4.0“ ist mehr als nur ein Schlagwort. Digitalisierung, Globalisierung, umfassende Migrationsbewegungen, demographischer Wandel, veränderte Arbeitsbedingungen und vieles mehr – ziehen weitreichenden Veränderungsbedarf – so auch am Arbeitsmarkt und im Bildungswesen nach sich. Nicht nur das Verhältnis von Angebot und Nachfrage am Arbeitsmarkt, auch die qualitativen Anforderungen an ArbeitnehmerInnen unterliegen einem deutlichen noch kurzfristigeren Veränderungsprozess.

Gemeinsam mit unseren Expertinnen stellen wir unter anderem die folgenden Fragen zur Diskussion:
– Hat das klassische Arbeitsverhältnis angesichts neuer Arbeitsformen wie „Crowdsourcing“ und „Crowdworking“ ausgedient?
– Kann es bei den derzeit gesetzlichen Regelungen (z.B. Arbeitsgesetz) bleiben oder gibt es Reformbedarf?
– Ist die Digitalisierung die größte Herausforderung unserer Zeit?
– Wie wichtig ist die individuelle Selbstpräsentation bei der Jobsuche 4.0?

Referentinnen:
Dr.in Sandra Gruber, Diakonie de la Tour
MMag.a Dr.in Monika Kanatschnig, Hill Management

Moderation:
FH Prof.in Dr.in Ursula Liebhart
BFC Expertin

Wann: Dienstag, 21. Februar 2017 – 18.30 Uhr
Wo: BKS Villach, Hauptplatz 18, 9500 Villach

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um verbindliche Anmeldung.

Die BFC Impulse sind öffentliche Veranstaltungen für alle interessierten Frauen und Männer,
die sich mit aktuellen Themen beschäftigen, sich weiterbilden und vernetzen möchten.

Kooperationspartner: BKS Villach

Wann

Di, 21 Feb 2017 18:30 - Di, 21 Feb 2017 20:30

Wo

BKS Bank

St. Veiter Ring 43, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X