Bildungsträgerzertifikat nach LQW
(Lernorientierte Qualitätssteigerung in der Weiterbildung)  

Das Business Frauen Center verbessert kontinuierlich die Qualität der BFC Leistungen und Weiterbildungen und hat sich aus diesem Grund für eine Qualitätstestierung im Rahmen des LQW  (Lernorientierte Qualitätssteigerung in der Weiterbildung) entschieden.

Ein bedeutender Teil dieser Qualitätstestierung ist die individuell konzipierte Definition des gelungenen Lernens, welches das Business Frauen Center wie folgt formuliert :

“Gelungenes Lernen” bedeutet für das BFC den Auf- und Ausbau von Kompetenzen der WeiterbildungsteilnehmerInnen. Denn Kompetenzen sind Fähigkeiten, die selbstständig angewendet und jederzeit genutzt werden können.

Das gewünschte Lernergebnis:

„Die TeilnehmerInnen wenden ihre erlernten Kompetenzen im beruflichen und privaten Alltag erfolgreich an.“

Das Business Frauen Center unterstützt beim Erwerb von

  • Fachkompetenzen,
  • Sozialkompetenzen und
  • Selbstkompetenzen.

Im Rahmen dieses Zertifikates ist das Business Frauen Center ein
anerkannter Kärntner Weiterbildungsträger. Info zur Bildungsförderung des Landes Kärnten.

DGM – Zertifizierung für
NEW GENERATION Carinthia Mentoring 

Das Business Frauen Center erhielt 2015 von der deutschen Gesellschaft für Mentoring die Zertifizierung für das NEW GENERATION Carinthia Mentoring. Somit ist das Business Frauen Center das erste Unternehmen in Österreich mit einem zertifizierten Mentoringprogramm.

Die DGM setzt sich für die Qualitätssicherung von Mentoring-Angeboten und – Maßnahmen ein.
Hierfür hat sie auf der Basis jahrelanger Erfahrung und Forschung im Bereich Mentoring Qualitätskriterien entwickelt. Mit der Weiterentwicklung und Implementierung der Qualitätsstandards ist geplant, ein Zertifizierungsverfahren für hochwertige Mentoring-Angebote zu schaffen.

Darüber hinaus bietet die DGM ein Forum der Vernetzung und des Austauschs zu Mentoring. Mit bundesweiten Fachkonferenzen und Arbeitsgruppen trägt sie zur Verbreitung von qualitativ hochwertigem Mentoring bei.

Ziele des NEW GENERATION Carinthia Mentoring Programms:
– Konkrete Maßnahme zur beruflichen Unterstützung von High-Potentials
– Generationsübergreifender Austausch für eine nachhaltige Wertschöpfung
– Weiterentwicklung von Fach-, Selbst- und Sozialkompetenzen aller Beteiligten
– Qualitative Vernetzung von Kärntner Unternehmen und Institutionen